Vielversprechend startet das Sportjahr 2022 für die Kinder der U12


Mareen Lyß am 13. Januar 2022

Nachdem bis zu den Weihnachtsferien in den Trainingsgruppen eher quarantäne- und krankheitsbedingte Ausfälle zu verzeichnen waren, sind am 03.01. fast alle jungen Athleten wieder ins Training gestartet, und so konnten wir guten Gewissens am 09.01. den Einstieg ins Wettkampfjahr 2022 wagen.
Die Regionalmeisterschaften im Hallen-5-Kampf fanden unter strengen Auflagen und natürlich ohne Zuschauer statt.
Am Vormittag zeigten die Mädchen, dass sie den coronabedingten Trainingsrückstand langsam aufholen konnten. Zahlreiche Bestleistungen im Weitsprung und über die 800m (die anderen drei Disziplinen sind in der "Hallenvariante" schwer vergleichbar) und gute Läufe über die Hürden bestätigten, dass wir auf einem guten Weg sind.
Besonders überzeugt haben Kira in der AK10 und Frederike in der AK11, jeweils erst kurz bei der Leichtathletik dabei und trotzdem im Gesamtergebnis sehr weit vorne platziert.
Bei den Jungen, die am Nachmittag folgten, gab es dann sogar Medaillen für Samuel, und auch Leopold und Joshua waren bei der Siegerehrung der besten 6 dabei.
Weiter so, Jungs!
 
Nicht zufrieden sind wir mit der geringen Beteiligung an dieser Veranstaltung bei Kids der AK11. Es ist sehr schade, dass es sich nur 4 Mädchen einrichten konnten oder wollten, ihr Können mal mit Leichtathleten außerhalb der eigenen Trainingsgruppe zu vergleichen. Dabei gibt es doch kein besseres Training und keine bessere Möglichkeit, sich selbst für die anstrengende Arbeit auf dem Platz und in der Halle zu belohnen, als einen Wettkampf. Für den Sommer wünschen wir Trainer uns hier wieder mehr Lust auf den Wettbewerb!
 
Nun gilt es, das Training ehrgeizig und kontinuiertlich fortzuführen und dann kann die Freiluftsaison kommen!

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News



Kontakt

Max - Liebermann - Str. 83
04157 Leipzig