Versöhnlicher Jahresabschluss 2022


Tasso Hanke am 20. Dezember 2022

Beim Jahresabschlusswettkampf in der DSC-Halle in Dresden, gab es nochmal einige starke Ergebnisse für die Gohliser Starter.

Gleich in den 60m-Läufen der U20 gab es zwei Siege. So lief Felix Gläser in der MU20 zu einem ungefährdeten Sieg in 7,30 sec.

Noch deutlicher fiel der Sieg und die Zeit für Michelle Rädler aus. Trotzdem sie in den letzten zwei Wochen mehr Zeit im Krankenbett verbracht hatte, stand am Ende mit 7,55 sec eine neue Bestleistung zu Buche. Über 60m Hürden der Frauen setzte auch Lilly Empl ihre Siegesserie fort. Mit 8,88 sec lief sie knapp an der erforderlichen Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften im Februar in Dortmund vorbei. Aber auch hier mussten in den letzten Wochen ein paar krankheitsbedingte Abstriche im Training gemacht werden. Dies zeigt eigentlich, wohin die Reise noch gehen könnte. Ansonsten waren es vor allem die Jungs in der U18/U20 die nach den langen Trainingswochen sich ersten Tests unterzogen haben.

Auch hier gilt es jetzt etwas Ruhe über die Feiertage rankommen zu lassen, um dann mit der notwendigen Spritzigkeit in die entscheidenden Meisterschaftsrennen im Januar zu gehen.

Für einige dieser Sportler galt es tags zuvor bei der Jahresabschlussfeier noch einmal das erfolgreiche Jahr Revue passieren zu lassen. So trafen sich vor allem die Trainer und Kampfrichter der Abteilung LA zur gemütlichen Runde. Auch einige Sponsoren und Förderer der Gohliser Leichtathleten fanden den Weg in den Romanushof.

In illustrer Runde wurden noch einmal die glänzenden Ergebnisse der letzten Saison aufgearbeitet. Neben den starken Sportlerinnen und Sportlern der U16 konnten vor allem nochmal die zwei Medaillen gewürdigt werden. So nahmen Rocco Martin und die Goldene 4x400m Staffel der U23 ihre verdienten Prämien in Empfang. Aber auch Michelle und Lilly wurden für Ihre Endkampfplatzierungen bei den DM geehrt.

Nun geht es für ein paar Tage in den wohlverdienten Urlaub, bevor es dann schon wieder zwischen den Feiertagen in die Vorbereitung auf die anstehende Hallensaison geht.

Die Abteilung LA bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Unterstützung und Treue der letzten Jahre. Ebenso möchten wir allen Kampfrichtern und Trainern ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2023 wünschen. Gleiches natürlich auch unseren Förderern und Unterstützern im Verein.

Verbringt ein paar besinnliche Tage im Kreise eurer Familien und dann sehen wir uns hoffentlich gesund im neuen Jahr wieder!

 

Eure Abteilung LA

Logo Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News



08.Februar 2024

Kontakt

Max - Liebermann - Str. 83
04157 Leipzig