Sparkassen-Gala 2018

Im Auswahltrikot zur ersten Normerfüllung ….!


Tasso Hanke am 02. Juni 2018

Am 2. Juni führte der Weg nach Regensburg zur Gala. Mit am Start war auch eine junge hübsche Gohliser Sportlerin, Anna –Maria Hofmann. Dabei stand zuerst der 400m Einzellauf auf dem Plan. Der Bundestrainer hatte alle seine Schäfchen der WJU 20/18 zum Wettkampf eingeladen, sollten doch die Normen für die JWM fallen. Für Anna war es der erste Wettkampf dieser Art, hatte sie sich doch vor Wochenfrist mit ihrem guten Ergebnis von Jena für Regensburg empfohlen. Auch in diesem Lauf wusste Anna mit einer soliden Leistung zu überzeugen, der Lohn für sie, ein Staffeleinsatz über 4x400m mit der DLV – Auswahl. Die Aufstellung fand dann auch im Nationaltrikot statt. Als Startläuferin ging sie sehr selbstbewusst das Rennen an und legte somit den Grundstein für die Erfüllung der WM- Norm. Mit 3:35,08 min blieb das Staffelquartett deutlich unter der geforderten Norm von 3:41 min und kann sich nunmehr Hoffnungen auf eine Nominierung in 2 Wochen für die JWM machen.

 

Wir gratulieren Anna sehr herzlich zu dieser Leistung.

Mein Verein im Leipziger Norden