RM Mehrkampf U12/U14


Rocco Martin am 28. Juni 2021

An diesem Wochenende fanden die Regionalmeisterschaften der U12 und der U14 in Grimma statt. Auch unsere Gohliser Leichtathleten bestritten diesen 5-Kampf mit guten Leistungen und auch einigen Bestleistungen. Leider hat es nicht ganz für eine Medaille gereicht.

Stark bewiesen sich trotzdem Isabell Schaller und John Rose in der Altersklasse W13 und M12. Isabell sicherte sich insgesamt Platz 4 und John holte über die 60m Hürden und über die 800m die Landesmeisterschaftsnorm. Dies sind sehr gute Einzelleistungen und lassen auf ein gutes Ergebnis bei den anstehenden Landesmeisterschaften hoffen.

Der Weitsprung lief an diesem Tag in der U14 leider nicht so, dort sind einige Punkte liegen geblieben. Allerdings hat sich das Hürdentraining ausgezahlt. Fast alle verbesserten sich hier. „Übung macht halt den Meister/die Meisterin“

Auch bei unseren Jüngeren gab es einige gute Leistungen. Hier holte sich Fanny Wegner insgesamt den 6.Platz. Zudem lief Elena Schön ein sehr gutes 800m Rennen und vollendete es mit 2:54min und war somit Dritte in dieser Disziplin. Laura Lutze war bis zu den 800m unter den Top-Platzierungen. Leider musste sie die 800m abbrechen und war somit aus dem Rennen. Schade ist dies auch für die Teamwertung.

Nichtsdestotrotz holten wir 2 gute Ergebnisse in der Teamwertung. Sowohl in der WU12 als auch in der MU14 sicherten wir uns den 5.Platz.

An den guten Leistungen dranbleiben und bei den nächsten Wettkämpfen unsere Schwächen verbessern.

Es ist eine Leistungssteigerung zu erkennen, aber um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, müssen alle weiterhin regelmäßig zum Training kommen und mit Ehrgeiz dabei sein.

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News



Kontakt

Max - Liebermann - Str. 83
04157 Leipzig