Mitteldeutsche HM U16 + U18 + U20

Kleines Team holt 4 Medaillen


Tasso Hanke am 01. Februar 2020

Ein kleines Team von sieben Sportlern war am Samstag, 1. Februar, in der Brandbergehalle am Start der Mitteldeutschen Meisterschaften. Mit 2 Titeln, 1x Silber und 1x Bronze, war die Ausbeute dennoch sehr groß. Einen ungefährdeten Sieg erzielte dabei Habtamu Agumas über 3000m der MJU 20. Mit einem schnellen letzten Kilometer blieb Habtamu deutlich mit 8:55 min unter neun Minuten. Damit unterbot er die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften deutlich.

Der zweite Titel ging auf das Konto von Felix Gläser im Stabhochsprung der MJU 18. Mit übersprungenen 3,30m blieb Felix knapp unter seiner Bestleistung.

Knapp geschlagen geben musste sich Piet Enzmann über 400m der MJU 20. Dabei haderte er vor allem mit der verbummelten zweiten Runde, und verlor knapp um 2/100 sec den Mitteldeutschen Meistertitel.

Die vierte Medaille ging auf das Konto von Clara Hörhold im Hochsprung der WJU 20. Hier übersprang Clara zum wiederholten Male die 1,55m.

Platz 4, mit neuer Bestleistung, errang Dalila Steudel im Stabhochsprung der WJU 18. Mit 2,60m steigerte sich Dalila um 10 cm.

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.