LM U16

U16-Athleten sehr erfolgreich


Tasso Hanke am 23. Juni 2019

Bei den Landesmeisterschaften der U16-Athleten gab es doch einige überraschende Ergebnisse für die blau-weißen Gohliser Leichtathleten. Gleich doppelten Grund zur Freude hatte dabei Lucy Mara Süptitz. In der Vergangenheit hatte Mara viele gesundheitliche Probleme, und oft stand die Frage im Raum, kann sie ihren geliebten Sport weitermachen.

Sowohl Ihr Trainer Steffen Wagner als auch Mara und ihre Eltern blieben bei der Stange und somit stand Lucy Mara jetzt ganz oben auf dem Podest. Herzlichen Glückwunsch zu Gold im Kugelstoßen und Diskuswurf der W15. Vor allem der Kugelstoß entschied sich dabei erst im letzten Versuch.

Silber gingen auf das Konto von Sarah Kermes über 300m Hürden und Anika Schöpke über 3000m. Hatte man mit einer guten Platzierung bei Sarah gerechnet, so verkaufte sich Anika sehr gut über die längste Strecke dieser Meisterschaften. Noch einmal Bronze erkämpfte Sarah Kermes über 80m Hürden.

Ausnahmslos 3. Plätze gingen auf das Konto der Jungs U15. Mit Bennet Hauck über 300m Hürden, hier näherte er sich sehr der Norm für die Deutschen Meisterschaften, sowie 2x Bronze für Niels Genzi im Weitsprung und 80m Hürden der M15.

Zusammen mit der Startgemeinschaft freuten sich beide Jungs noch einmal über Bronze in der 4x 100m Staffel. Bei den Mädels war es leider der undankbare vierte Platz, wobei die Mädels knapp an der Norm für die Deutschen Meisterschaften scheiterten.

Weitere gute Endkampfplatzierungen erreichten unsere Jungs der Wurfgruppe Wagner, wobei die erhoffte Medaille leider versagt blieb.

Wir gratulieren allen Sportlern und deren Trainern zu den Erfolgen recht herzlich.

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News