LJS Sachsen U14/U18 + LM U20

U18-Staffel überragend und erster 5-Metersprung…


Steffen Wagner am 30. Juni 2019

Die herausragenden Ergebnisse aus Gohliser Sicht und STG waren das Staffelergebnis 4x100m der MU 18 in der Besetzung Niklas Uth, Piet Enzmann, Vincent Benedix und Ron Martin. Mit sicheren Wechseln und Luft nach oben, gewannen sie nach Belieben den Sachsenmeistertitel. Ein weiteres Highlight ging auf das Konto von Daniela Kermes, mit ihrem ersten 5m-Satz in die Weitsprunggrube und Bronze in der W13.

Weitere 12 Medaillen gingen bei hochsommerlichen Temperaturen an der 40 Grad Marke, auf das Gohliser Konto. Stellvertretend seien hier Emily Jänicke und Vincent Benedix genannt, die erstmals zum Medaillenkonto beitragen konnten.

In ihrem zweiten Jahr der U 20 schaffte Emily endlich die begehrten Medaillen. War sie doch schon oft nah dran, wurden es am Ende meist 4. und 5. Plätze. Im Kugelstoßen musste sie nur die klar favorisierte Chemnitzerin vorbeilassen. Die anderen konnte sie klar auf Abstand halten und wurde dafür mit der Silbermedaille belohnt. Im Diskuswerfen musste sie bis zum Schluss zittern und schaffte am Ende den 3.Platz. Herzlichen Glückwunsch!

In der U 18 vertrat Charis unsere Farben. Nach einer durch Verletzungen geprägten Saison, konnte sie im Kugelstoßen und Diskuswerfen, hier sogar mit Bestleistung, jeweils den 4. Platz erreichen.

Jetzt heißt es für sie Verletzungen auskurieren, damit wir im Herbst wieder gemeinsam die neuen Aufgaben angehen können.

Bei der U14 waren Vincent Kußnow als Vizemeister der M13 im Sprint, Laurence Ueberschär im Hochsprung und Marlene Krämer ebenfalls im Hochsprung erfolgreich am Start.

Allen Sportlern herzliche Glückwünsche zu den erzielten Leistung. Für viele geht es jetzt in die Sommerferien, ehe in 4 Wochen die Jugendlichen U18 und 20 noch ihre Deutschen Meisterschaften absolvieren.

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News