Lipsiade 2019


Angela Otto am 15. Juni 2019

Pünktlich 9.45 Uhr begann die Lipsiade, mit den 50m-Vorläufen der W6-W9 und 10.15 Uhr bei der M6-M9. In diesem Altersbereich waren von unserem Verein 28 Sportler und Sportlerinnen am Start.

Alle waren sehr aufgeregt.

In den Vorläufen konnten sich einige Sportler und Sportlerinnen für den Endlauf qualifizieren.

In der W8 siegte Fanny Wegner mit 8,62 und wurde damit Lipsiadesieger und Laura Lutze kam mit 9,16 als „Dritte“ ins Ziel und erreichte damit die Bronzemedaille. Leider hat sich Laura im Endlauf verletzt und konnte nur noch bedingt an den beiden anderen Disziplinen teilnehmen.

Amalia Fiedler wurde in der W7 mit 10, 06 „Zweite“, Hannah Edao in der W 6 mit 11,61 „Dritte“.

Auch die Jungs erzielten 2 Podestplätze. Max-Bruno Wegner wurde in der M6 „Zweiter“ und Samuel Edao in der M7 ebenfalls „Zweiter“.

Im Schlagballwurf gab es 3 Lipsiadesieger, Bethany Milkowski in der W 8 mit 21,5 m, Hannah Edao mit 7,50 m in der W6 (als 5jährige) und in der M7 Leopold Tacoronte mit 27,5 m. Die Silbermedaille holte sich mit einer Weite von 15 m Max-Bruno Wegner in der M6. Julian Schmidt und Theo Dresler erkämpften sich in der M7 den 3. Platz.

Aber auch die Mädels konnten im Ballwurf punkten. Bei der W7 wurde Hannah Böhme mit 12m „Zweite“, Nina Sachse mit 11m „Dritte“ und Fanny Wegner mit 18m in der W8 „Dritte“.

In der letzten Disziplin, dem Weitsprung wurde Fanny Wegner mit 3,45 m Lipsiadegewinnerin, Max-Bruno Wegner in der M6 und Leopold Tacoronte in der M7 wurden Silbermedaillengewinner und Samuel Edao M7 und Hannah Edao W6 schafften „Bronzer“. Knapp verpasst hat Julius Anger einen Podestplatz, er wurde mit 2,62 m in der M7 „Vierter“.

In der W9 und der M 9 war die Konkurrenz sehr stark, so dass leider kein Platz unter den ersten 3 zu verzeichnen war.

Ebenfalls knapp verpasst hat Ole Stemmler in der M 9 das Siegerpodest und wurde mit 3,28 m „Vierter“

Allerdings erkämpften sich Hanne Sophie Betz, Sarah Schott und Lilly Häusler in der W9 mit einen überragenden Lauf, den 2. Platz in der 600m-Staffel bei der U10. Prima Mädels!!

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News