Kinderleichtathletik U10/U8 und U12

Vielversprechender Hallenabschluss


Tasso Hanke am 07. März 2022

Am ersten Märzwochenende gab es nochmal eine Chance für die jüngsten Leichtathleten aus Leipzig und Umgebung, sich im sportlichen Wettstreit zu messen.

Beim Kindersportfest der SG MoGoNo kamen ca. 100 Sportler aus Leipzig und befreundeten Vereinen in die Gohliser Leichtathletikhalle. Man merkte speziell den vielen jungen Sportlern der U10 die Lust, endlich wieder einmal um die begehrten Medaillen zu kämpfen, an. Im Sprintzweikampf sowie im Medballstoßen und Weitsprung ging es dabei heiß her. Vor allem viele Gohliser Leichtathleten, Einige sind teilweise erst seit kurzem dabei, gaben sich viel Mühe und heimsten viel Edelmetall ein.

Für die Sportler der U12 gab es noch einmal eine Möglichkeit ihr Können im 3-Kampf unter Beweis zu stellen. Aus Gohliser Sicht war besonders der Doppelsieg in der W11 hervorzuheben. Mit Fanny Wegner war eine Athletin erfolgreich, die sich doch in der Vergangenheit etwas rar gemacht hatte. Mit schneller Sprintzeit und einem guten Weitsprung legte Fanny hier eine Super Grundlage. Platz zwei erkämpfte Frederike Hinze. Sie holte sich mit einer tollen Hürdenzeit hier die Silbermedaille.

Bei den Jungs waren es vor allem Samuel Edao und Eric Wieber die sich mit Platz 2 und 3 im MK belohnten. Aber insgesamt gab es nur Sieger bei dieser Veranstaltung, konnten doch die Wettbewerbe fast wieder wie in bewährter Form stattfinden.

In der W 10 waren es Martha Schneider und Joy Kausch die Silber und Bronze einheimsten.

Nun geht es mit großen Schritten auf das Frühjahr und Sommer zu, und hoffentlich werden dann auch weiterhin Sportfeste dieser Art stattfinden können.

Wir schauen mit großen Erwartungen natürlich nach vorn.

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News



Kontakt

Max - Liebermann - Str. 83
04157 Leipzig