DM U23


Tasso Hanke am 04. Juli 2023

Leider war Rocco Martin am Ende unser einziger Starter bei der U23 DM in Göttingen. Bereits im Vorfeld musste Michelle Rädler verletzungsbedingt absagen. Sehr schade, mit ihrer Jahresbestleistung wäre ein Platz im Finale durchaus möglich gewesen. Nun gilt es die Verletzung auszukurieren und dann im nächsten Jahr wieder anzugreifen.
Somit lag der Fokus auf Rocco. Mit seinen Vorleistungen hätte er sowohl über 400m als auch über 800m Finalplätze erreichen können. Leider ließ der Zeitplan beides nicht zu und so entschieden sich Trainer und Athlet für die 400m. Dort stand auch eine mögliche Nominierung für die U23-Europameisterschaften auf dem Spiel.
Obwohl Rocco in der Vergangenheit schon einige Erfolge verbuchen konnte, war ihm die Nervosität schon deutlich anzumerken. So wurde der Vorlauf über 400m auch zum Härtetest für den Trainer. Da Rocco von der Mittelstrecke kommt, war der läuferische Unterschied zu den Sprintern deutlich zu spüren. Aber mit einem starken Finish konnte er 2/100 sec ins Finale retten.
Im Finale auf Bahn zwei ging es dann noch einmal um die begehrten Startplätze für die 4x400m Staffel bei den U23 Europameisterschaften.
Mit Platz 5 in der U23 Wertung und seiner starken Vorleistung wurde Rocco für die EM nominiert.
Gestern kam dann die Bestätigung, dass er sich nun gezielt auf Espoo/Finnland am 15./16.07.2023 vorbereiten kann.
Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu diesem Erfolg. Nun darf man gespannt sein, was das deutsche Staffelteam dann erreichen kann.

Logo Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.

Letzte News



08.Februar 2024

Kontakt

Max - Liebermann - Str. 83
04157 Leipzig