Bergstadt-Meeting + Einladungs-Mehrkampf


Tasso Hanke am 05. Juli 2020

Bergstadt-Meeting in Freiberg

Mit zwei Siegen und einem zweiten Platz konnten drei Gohliser Leichtathleten sich gut beim Bergstadt-Meeting in Szene setzen. Die Siege gingen dabei auf das Konto unserer Stabhochspringer. Mit neuer Bestleistung von 3,62m stieg Felix Gläser, nach monatelangem Warten auf den ersten Wettkampf, als Sieger der MJU 18 aus dem Wettbewerb hervor. Mit fast fehlerlosen Sprüngen lies Felix dann die 3,62m auflegen und konnte auch diese Höhe im ersten Versuch meistern. Nach einem „Seuchenjahr“ 2019 für Daniel Breinl, war es für ihn eine schöne Sache, dass er nun endlich wieder am Anlauf stand. Mit 4,32m ist ein erster Anfang gemacht, wohl wissend das es noch ein weiter Weg ist zu alter Leistungsstärke. Erschwerend kommt noch hinzu, dass es für die Sportler der U23 in diesem Jahr keine DM gibt.

Platz zwei holte Clara Hörhold bei den Frauen im Hochsprung. Allen drei Sportlern herzliche Glückwünsche zum Erfolg.

 

5-Kampf in Eilenburg

Beim Einladungsmehrkampf in Eilenburg durften auch zwei Sportler aus unseren Reihen teilnehmen. Dabei erfüllte gleich auf Anhieb Louis Schuster die geforderte 5-Kampfnorm. Alicia Bernhardt, ebenfalls aus der TG von Tobias Lay, konnte einen guten 6. Platz erreichen, und wird in den nächsten Wettkämpfen sicherlich weitere Fortschritte nachweisen.

Mein Verein im Leipziger Norden

Über uns

Kinder- und Jugendsport zwischen Gohlis und Möckern im Leipziger Norden seit über 65 Jahren.